Die Befreiung

Nachdem der gestrige Beitrag über Manipulation doch unerwartete Resonanz gebracht hat, und ich nicht jedem einzelnen jetzt und in der Zukunft darauf antworten kann, stelle ich meine Empfehlung doch mal öffentlich hier ein.

Vorweg: Es ist etwas, was dir gewissermaßen auf dem Silbertablett geliefert wird. Nehmen und essen, verdauen und ausscheiden musst du selber. Anders ausgedrückt: Man kann dir etwas anbieten, was du daraus machst, und wie du es verwendest, das liegt allein an dir.

Es bedeutet, dass du dich dafür öffnen musst, es fühlen musst, du kannst diese Kost auch mit dem Verstand konsumieren, doch dann hast du nichts davon. Also Gefühl ist gefragt. Bist du nicht bereit zu fühlen, geht es voll an dir vorbei.

Worum handelt es sich?

Es ist ein Workshop, SES genannt (Sexual Energy School). Es hat nichts mit Sexualenergie zu tun, Sex ist im Englischen die Bezeichnung für das Geschlecht, männlich oder weiblich. Es geht nämlich um das Ungleichgewicht zwischen der männlichen und der weiblichen Energie, die zu all den Übeln der Menschheit führten. Von daher machen die Kirchen ja auch „Eva“ für den Sündenfall verantwortlich, SIE ist schuld an all dem Mist, wenn es SIE nicht gäbe, dann wäre doch für die Männer alles in Ordnung, oder?

Nein, so nicht.

Ich zitiere als Beispiel Sigrid und Lutz Nullmeyer, die neben anderen (in Deutschland) diesen Workshop anbieten:

Vor einigen Jahren haben wir an Tobias Sexual Energies Schule (SES) teilgenommen und dieser Workshop war einer der intensivsten und heilsamsten für uns. Unser Leben – auch als Paar – hat sich danach derart positiv verändert, dass wir dir dieses Seminar nach wie vor nur wärmstens empfehlen können. Und es gibt nun mindestens einen Grund mehr, sich selber das Geschenk von SES zu machen: Das Update mit Channelings von Adamus.

Seit dem Entstehen der ursprünglichen SES in 2006 hat sich sehr viel im Bewusstsein von uns und der Welt verändert. Adamus bringt mit seinen Beiträgen die SES auf den Stand unserer Zeit. Er „erweitert das ganze Thema um mindestens eine Dimension“, wie es einer unserer Teilnehmer formuliert hat.

Für diejenigen, die SES noch nicht kennen: Bitte nicht vom Titel verwirren lassen. Es geht nicht wirklich um Sex, sondern um die Ausbalancierung deiner eigenen weiblichen und männlichen Energien auf einfache, aber sehr tiefgreifende Weise. Die Unausgeglichenheit zwischen diesen archetypischen Energien verursacht allerlei Probleme in unserem Leben und in unseren Beziehungen. Sie kann z. B. zu Verlust von Lebensfreude, zu Schuldgefühlen, Energieraub, Manipulationen und Missbrauch in deinem Leben führen. Sex kann hierbei als eine Form von manipulativer Kraft eine Rolle spielen.

Das Seminar enthält nach wie vor die essentiellen Channelings von Tobias, in denen dieser umfangreiches Wissen über die Ursache und Dynamik des Ungleichgewichtes zwischen weiblicher und männlicher Energie vermittelt und über physischen, psychischen, emotionalen und sexuellen Missbrauch, den jede/r von uns schon auf die eine oder andere Art erlebt hat. Du erfährst, wie du deine Selbstliebe als Kraft nutzen und auf einfache Art deine eigenen Energien ausbalancieren kannst.

Im Update kommen neue Channelings und angeleitete Übungen mit Adamus an jedem Tag dazu, darunter auch ein Abschnitt mit Fragen und Antworten, der legendär werden dürfte…

Die Sexual Energies School ist besonders empfehlenswert,

  • wenn du auf irgendeine Weise von Missbrauch und Manipulation betroffen bist.
  • wenn du den Wunsch hast, deine Energien grundlegend auszubalancieren.
  • wenn du mit Menschen zu tun hast oder arbeitest, in deren Leben Missbrauch und Manipulation ein Thema ist
  • eigentlich für jeden, der sein Leben wirklich verändern möchte …

Neben den vermittelten Inhalten entfaltet sich während des Seminars ein intensiver energetischer Prozess, der zusätzlich zu den gesprochenen Worten wirkt und jedem Teilnehmer eine tiefe persönliche Erfahrung ermöglicht.

Soweit die beiden Teacher. Die Kontaktdaten findest du, wenn du dem Link folgst.

Meine zusätzliche Empfehlung, vielleicht als Einführung, ist ein Buch von Marie-France Hirigoyen, Die Masken der Niedertracht, das ich als besonder erhellend im Bereich narzisstischer Störungen empfunden habe.

Und nein, ich erhalte keine Zuwendungen gleich welcher Art für diese Werbung. Ich empfehle es, weil ich es selber als derart befreiend empfunden habe, so intensiv und so wunderschön, dass es einfach mein Wunsch ist, dass jeder Mensch das gleiche erleben kann, sofern er sich dafür öffnet … bitte nicht nur mit dem Verstand, sondern mit all dem Gefühl, zu dem du fähig bist!!!

 

Sexual Energies School with Adamus St. Germain

Eine Antwort auf „Die Befreiung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s